kreditaufloesung

Vorzeitige Kreditauflösung – Banken kassieren!

Share Button

Die aktuellen Zinskosten sind extrem niedrig. Grund für viele Kreditbesitzer sich über einen günstigeren Kredit Gedanken zu machen. Die Kreditauflösung ist aktuell ein Thema wie nie. Immobilienbesitzer wollen den teureren alten Kredit los werden und auf ein günstigeres Modell umschulden. Das lassen sich die meisten Banken allerdings ordentlich bezahlen! Wer jetzt seinen Kredit auflöst, zahlt eine Vorfälligkeitsentschädigung von über zehn Prozent.

Der Kredit fürs selbsterbaute Eigenheim kostet im Moment um die zwei Prozent und das ist Rekord. Da ist der Gedanke einer Umschuldung nicht der schlechteste, wenn man für den alten Kredit doch noch deutlich mehr zahlt. Die Auflösung ist allerdings viel zu teuer, melden auch Verbraucherschützer. Das gilt natürlich ebenfalls für die Autofinanzierung.
2008 konnten Verbraucher für eine vorzeitige Auflösung mit etwa vier Prozent vom noch offenen Betrag rechnen, 2013 waren es weit über zehn – und damit ist Deutschland in Europa spitzenreiter.

Schuld daran sind die Berechnungsmethoden der Bank. Hier wird der Zinsausfall mit Vorteil für die Banken berechnet oder es werden Sondertilgungsrechte ignoriert. Auch Kosten für Verwaltung können Schuld sein, wenn diese viel zu hoch angesetzt werden. Banken lassen sich Ihre Verluste durch die vorzeitige Auflösung so oder so gut bezahlen. Grund dafür ist zum Beispiel der vorzeitige Verkauf der Immobilie womit dann die offene Schuld beglichen werden soll, das kommt beispielsweise häufig bei Scheidungen vor.

Der Grund für die hohen Entschädigungen der Banken ist schnell erklärt. Wird der Kredit aufgelöst, entgeht ihr viel Geld durch die Zinsen die bei vollständiger Laufzeit angefallen wären. Wenn sie das Geld neu verleiht, kann sie aktuell nur niedrige Zinsen verlangen und verdient weniger als mit dem alten Kredit. Um diesen Ausfall zu kompensieren berechnet sie die Gebühren.
Laut Verbraucherschützern ist aber in zwei von drei Fällen diese Gebühr extrem überhöht. Deswegen fordern sie, dass die Berechnung transparenter wird und wünschen sich Vorgaben für eine standardisierte Berechnung. Von höchstens fünf Prozent ist die Rede.

Bleibt abzuwarten, wie sich die vorzeitige Kreditauflösung entwickelt.

Share Button

Ein Kommentar

  1. […] vollständig bezahlt ist und wollen mit dem Erlös dann den noch offenen Kredit tilgen. Bei der Kreditauflösung ist auch zu beachten, dass viele Banken eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen. Das darf zwar […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.